1. Verleger Manfred Beltz Rübelmann gestorben

    Der Senior-Chef der Verlagsgruppe Beltz, Manfred Beltz Rübelmann, ist tot. Er starb bereits am vergangenen Samstag im Alter von 84 Jahren, wie eine Unternehmenssprecherin am Dienstag in Weinheim (Baden-Württemberg) sagte. Zum Programm der Beltz Rübelmann Holding zählen Kinder- und Jugendbücher wie „Der Grüffelo“, Fachmedien wie die Zeitschrift „Psychologie Heute“ sowie Sachbücher und Ratgeber.