1. Männliches Pendant zu Madame: Bauer startet halbjährliches Luxus-Magazin Monsieur

    Die Bauer Media Group launcht mit Monsieur ein eigenes Luxus-Männer-Magazin. Das Heft erscheint erstmals am heutigen 6. März und bildet das männliche Pendant zum ebenfalls von Bauer verlegten Luxus-Magazin „Madame“. Chefredakteurin ist Petra Winter.

  2. Bauer-Topmanager Hausendorf: "Wer seine Zielgruppe nicht wertschätzt, hat in unserem Geschäft nichts zu suchen"

    Wenn es um gedruckte Medien geht, führt an der Bauer Media Group kein Weg vorbei. Effizienz und Vertriebsstärke gehören seit jeher zur DNA des Zeitschriftenhauses. Mit rund 100 in den vergangenen Jahren gelaunchten Titeln sieht Konzergeschäftsleiter Jörg Hausendorf seinen Verlag zudem als Innovationstreiber. Im MEEDIA-Interview zieht der 53-Jährige Marathon-Fan eine Bilanz der Neustarts, spricht über Digitalstrategie und erklärt, warum sich People-Magazine und Yellows einander annähern.

  3. Bauer übernimmt Madame von Medweth und zieht die Maxi von Hamburg nach München

    Schon heute ist Bauer die Nummer eins bei den monatlichen Frauenmagazinen. Jetzt hoffen die Hamburger ihre Position weiter ausbauen zu können und übernehmen von Medweth die Zeitschrift Madame. Die gesamten Redaktion um die Chefredakteurin Petra Winter soll an Bord bleiben. Im Zuge dieses Deals verlegt Bauer allerdings die Maxi von Hamburg nach München und plant die Myway künftig von einem externen Redaktionsbüro erstellen zu lassen.

  4. Madame, Jolie, Popcorn, Mädchen: Medweth-Gruppe will sich von Publikumszeitschriften trennen

    Unruhe bei der Medweth-Gruppe. Der Verleger Christian Medweth will sich möglicherweise von mehreren Publikumszeitschriften trennen. Zum Verkauf sollen das Frauenmagazin Jolie, das People-Heft Inside Aktuell sowie die Jugendzeitschriften Popcorn und Mädchen stehen, die bei der Münchner Medweth-Tochter Vision Media erscheinen. Auch das Hochglanzheft Madame stünde zur Disposition, heißt es. An den Titeln sollen die Essener Funke Mediengruppe sowie der Hamburger Bauer-Verlag interessiert sein.

  5. Ein bisserl‘ Luxus geht immer: Madame-Verlag bringt deutsche Ausgabe von Numéro

    Die Media Group Medweth holt die französische Luxus-Mode-Zeitschrift Numéro nach Deutschland. In Lizenz sollen ab 2015 sowohl Numéro wie auch die Männer-Ausgabe Numéro Hommes auf Deutsch erscheinen. Dafür stellt Verleger Christian Medweth die deutsche L’Officiel Hommes ein. Ein Chefredakteur werde „zeitnah“ bekanntgegeben.

  6. Madame trägt neue Kleider: Petra Winter über die Zukunft des Klassikers

    Petra Winter, ehemalige Cosmo-Chefin und zuletzt in Diensten der Modefirma S.Oliver, ist seit 100 Tagen Chefredakteurin der Madame. Die Hochglanz-Modezeitschrift ist ein Traditionstitel. Der allerdings von den internationalen Luxusmagazinen in Bedrängnis gebracht wird. Mitte Mai stellt Winter die neue Madame vor. MEEDIA hat sich das Blatt zusammen mit der Chefredakteurin angeschaut.