1. Gute Premiere für die „NDR Talk Show“ im Ersten, neue Vox-Reihe „True Story“ profitiert von starker „Höhle der Löwen“

    1,41 Mio. Menschen haben die erste „NDR Talk Show“ am neuen Talk-Dienstag des Ersten gesehen. Der Marktanteil von 11,6% lag meilenweit über den Werten, die zuletzt auf dem Sendeplatz erreicht wurden. Der Vox-Neustart „True Story“ profitierte unterdessen vom bärenstarken Vorprogramm „Die Höhle der Löwen“, erzielte bei den 14- bis 49-Jährigen zur Premiere grandiose 12,3%.

  2. „Das Sommerhaus der Stars“ legt wieder zu, „Mit 80 Jahren um die Welt“ fällt auf ein neues Tief

    Die RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ bleibt ein ganz großer Sommerhit: Nachdem sie in den beiden vorigen Wochen etwas schrumpfende Marktanteile verzeichnete, ging es diesmal wieder ein Stück nach oben – auf erneut fulminante 20,9% bei den 14- bis 49-Jährigen. 20.15-Uhr-Konkurrent „Mit 80 Jahren um die Welt“ fiel im ZDF hingegen auf ein neues Tief: Nur noch 1,97 Mio. sahen insgesamt zu – schwache 7,5%.

  3. So stark wie nie zuvor: unglaublicher Rekordstart für RTLs „Sommerhaus der Stars“

    „The Masked Singer“ bekommt Konkurrenz beim Kampf um den Titel TV-Sommerhit 2019: RTLs „Sommerhaus der Stars“ ist sensationell gut in die neue Staffel gestartet: 1,68 Mio. 14- bis 49-Jährige bescherten der Staffel-Premiere einen Marktanteil von 24,5%. Nie zuvor hatte die Show überhaupt mal 20% erreicht. Im Gesamtpublikum gewann hingegen „In aller Freundschaft“.

  4. "Oktoberfest-Special" von "Wer wird Millionär?" besiegt ZDF-Krimi-Drama, blasser Start für RTL IIs "Team 13"

    Toller Abend für Günther Jauchs Klassiker „Wer wird Millionär?“: Das „Oktoberfest-Special der Quizshow kam beim Publikum außergewöhnlich gut an, erkämpfte sich mit 5,44 Mio. Sehern und 18,2% den Tagessieg. Damit schlug es auch die ZDF-Krimidrama-Premiere „Der Polizist und das Mädchen“. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „WWM“ ebenfalls – hier auch gegen „The Big Bang Theory“.

  5. „Wer wird Millionär?“-„Abi 2018 Special“ besiegt im jungen Publikum sogar den DFB-Pokal

    Starker Staffel-Start für Günther Jauchs „Wer wird Millionär?“: Mit 1,23 Mio. 14- bis 49-Jährigen gewann „Das Abi 2018 Special“ der Show am Montag die Prime Time, besiegte sogar den DFB-Pokal mit Borussia Dortmund samt Verlängerung (1,19 Mio.). Gut lief es auch wieder für „Promi Big Brother“. Im Gesamtpublikum siegte dann doch der Fußball – mit 5,16 Mio. Fans.

  6. „Das Sommerhaus der Stars“ steigert sich auf Rekord, Das Erste punktet mit „Frühstück bei Monsieur Henri“

    Starker Abend für RTL: Die C-Promi-Show „Das Sommerhaus der Stars“ steigerte sich mit 1,43 Mio. 14- bis 49-Jährigen auf den neuen Rekord-Marktanteil von 18,6%. Den Tagessieg gab es obendrauf. Über dem Sender-Normalniveau landete auch der Kinofilm „Frühstück bei Monsieur Henri“ im Ersten – insgesamt und im jungen Publikum. Zu den Verlierer des Abends gehörte die neue RTL-II-Sendung „Mission Lecker“.

  7. Erfolgreicher Staffel-Start für „Das Sommerhaus der Stars“, Das Erste punktet mit „Ein Mann namens Ove“

    Die dritte Staffel von RTLs „Sommerhaus der Stars“ ist mit guten Quoten angelaufen. 1,32 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen am Montagabend zu, der Marktanteil von 15,7% lag fast auf dem Niveau der Vorjahres-Premiere von 16,2%. Unter dem Soll blieben hingegen die Staffel-Premiere von „MacGyver“ und die neue Serie „Seal Team“ bei Sat.1. Stark bei Jung und Alt war am Abend auch noch „Ein Mann namens Ove“ im Ersten.

  8. "Chiemseekrimi"-Wiederholung besiegt blassen DFB-Pokal, "Promi Big Brother" gewinnt wieder hinzu

    Das DFB-Pokal-Spiel zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC war für Das Erste kein großer Publikumserfolg. 3,84 Mio. sahen zu – ein guter, aber für Fußball-Verhältnisse sehr unspektakulärer Marktanteil von 15,1%. Den Prime-Time-Sieg holte sich so auch das ZDF, dessen „Chiemseekrimi“ über 5 Mio. einschalteten. Etwas aufatmen kann Sat.1: Die „Promi Big Brother“-Zahlen schrumpfen nicht noch weiter.

  9. Nitro-Magazin „100% Bundesliga“ startet ausbaufähig, „Curvy Supermodel“ rutscht unter 5%

    Mit „100% Bundesliga“ will der RTL-Ableger Nitro künftig noch mehr Fußball-Fans für sich gewinnen, der Sendeplatz am Montagabend muss sich aber vermutlich erst noch rumsprechen. Mit dem Sönke-Wortmann-Film „Schoßgebete“ war das Erste chancenlos gegen das ZDF, RTL und Sat.1. ProSieben kann sich über mehr Zuschauer für „Uncovered“ freuen. Und bei RTL II kriegt „Curvy Supermodel“ Probleme.

  10. ProSieben-Reportage-Reihe „Uncovered“ kehrt mit Tiefstwert zurück, ZDF siegt mit altem „Taunuskrimi“

    Den Abend hat sich ProSieben sicher anders vorgestellt: Mit „The Big Bang Theory“, der neuen „Uncovered“-Staffel und „10 Fakten“ blieb der Sender stundenlang unter der 10%-Marke im jungen Publikum. „Uncovered“ erzielte nur enttäuschende 7,0%. Den Prime-Time-Sieg holte sich bei den 14- bis 49-Jährigen trotz blasser Quoten RTLs „500“, insgesamt gewann der ZDF-„Taunuskrimi“.