1. „Big Bang Theory“ holt neuen Rekord, „Wer wird Millionär?“ besiegt Film-Premieren von ARD und ZDF

    Die „Hochzeitsnacht mit Sheldon“ aus der Hitserie „The Big Bang Theory“ hat ProSieben Top-Quoten beschert. 2,40 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen zu – so viele wie nie. Auch die zahlreichen Wiederholungen aus der Serie liefen danach toll. Im Gesamtpublikum gewann der „Wer wird Millionär?“-Zweistünder den Tag und besiegte damit auch die Filme „Die 7. Stunde“ und „Das Programm“ von ZDF und ARD.