1. Linda Zervakis und Claudia von Brauchitsch moderieren P7S1-Triell

    RTL und NTV haben eins, ARD und ZDF auch – nun bekommt auch ProSiebenSat.1 ein Triell mit den Kanzlerkandidat*innen von SPD, Union und Grüne. Eine Woche vor dem Urnengang stellt sich das Trio den Fragen von Linda Zervakis und Claudia von Brauchitsch. Es gibt auch Details zu weiteren Wahlsendungen.

  2. Auch Armin Laschet wird bei ProSieben befragt

    Linda Zervakis und Louis Klamroth interviewen für ProSieben auch den Unions-Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU). Für die Sondersendung räumt der Sender am Montag, 17. Mai, um 20.15 Uhr eine Dreiviertelstunde frei.

  3. Feuertaufe für Linda Zervakis bei ProSieben: Interview mit Olaf Scholz

    Nächstes Kapitel im ProSieben-Kanzlerkandidaten-Gespräch: Nachdem kürzlich die Grüne Annalena Baerbock zu Gast war, besucht nun auch SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz ProSieben zur Primetime. Das Interview führen Linda Zervakis und Louis Klamroth.

  4. Micky Beisenherz bekommt neuen ntv-Talk „#timeline“ – im Wechsel mit „Klamroths Konter“ um 20.15 Uhr

    Neuer Talk-Montag beim Infosender ntv: Ab Februar zeigt man jeweils um 20.15 Uhr das preisgekrönte Format „Klamroths Konter“ mit Louis Klamroth, sowie die neue Show „#timeline“ mit Micky Beisenherz. Laut Sender „widmet sich Micky Beisenherz den Social Media Timelines seiner Gäste und diskutiert mit ihnen Themen, die sie aktuell bewegen.“