1. „Online finden, im Geschäft kaufen“: ddvg beteiligt sich am Berliner Startup Locafox

    Die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft (ddvg) beteiligt sich mit 15,2 Prozent an dem Berliner Start-up-Unternehmen Locafox. Der 2013 gegründete Online-Marktplatz bietet Verbrauchern unter dem Motto „Online finden, im Geschäft kaufen“ die Möglichkeit, Produkte im analogen Handel in ihrer Nähe zu finden und auch dort zu kaufen. Vor allem Tageszeitungsverlage sollen von diesem Geschäftsmodell profitieren.