1. Networker in Berlin und Brüssel: Ex-Wulff-Sprecher Olaf Glaeseker wird neuer Chef-Lobbyist von Burda

    Als Berater in allen Fragen der politischen Kommunikation bildete Olaf Glaeseker für viele Jahre ein kongeniales Duo mit Christian Wulff, bis es diesen aus dem Amt fegte. Während der „Rubikon-Affäre“ musste der Sprecher, der vom Bundespräsidenten gern als „P1“ sprach, seinen Hut nehmen. Jetzt gibt Glaeseker sein Medien-Comeback: Für Burda wird er Chef-Lobbyist für Berlin und Brüssel.