1. Springer als Ferienhaus-Vermittler: Konzern will Urlaubsgeschäft mit Übernahme von Land & Leisure ausbauen

    Der Medienkonzern Axel Springer will sein Reisegeschäft mit einer Übernahme ausbauen. Die Springer-Tochter @Leisure Group, die über Online-Portale Ferienunterkünfte vermittelt, will den dänischen Ferienhaus-Vermittler Land & Leisure übernehmen. Den Kauf will sich das Unternehmen umgerechnet bis zu knapp 62 Millionen Euro kosten lassen.