1. Samsung-Chef Lee Kun Hee erleidet Herzinfarkt

    Schlimme Nachricht aus Seoul: Samsungs CEO Lee Kun Hee hat am Wochenende einen Herzinfarkt erlitten und musste sich einer Notoperation unterziehen. Der Zustand wurde von einer Sprecherin des südkoreanischen Techriesen als „sehr stabil“ bezeichnet. Unterdessen scheint sich bei Samsung eine Führungskrise abzuzeichnen. Erst vorherige Woche wurde der Designchef der Mobil-Sparte entlassen.