1. Nach Übernahme der Medienholding Nord: NOZ Medien wollen in die Top Five der Medienhäuser

    Die Expansion der Neuen Osnabrücker Zeitung nach Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ist vollzogen. Nun sollen die nächsten Schritte geplant werden und irgendwann wohl weitere Zukäufe folgen. Denn die NOZ will in die Top Five der Medienhäuser in Deutschland.

  2. Schickler-Mann Joachim Liebler wird neuer Geschäftsführer von NOZ Medien

    Veränderung an der Doppelspitze der Osnabrücker NOZ Medien (Neue Osnabrücker Zeitung): Joachim Liebler (51), bislang Partner bei der Schickler Unternehmensberatung, wird Nachfolger von Geschäftsführer Laurence Mehl, wie NOZ Medien am Mittwoch mitteilte. Der 46-jährige Mehl wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen.

  3. Medientage: Algorithmus schlägt Redaktion? Da braucht AZ-Verleger Balle erstmal einen Whisky

    Bei den Medientagen München hat Abendzeitung-Verleger Martin Balle angekündigt, die auf ein Jahr befristeten Verträge seiner 40 Mitarbeiter in unbefristete Beschäftigungsverhältnisse umzuwandeln. „Es geht uns mehr als gut“, sagte der Verleger des Straubinger Tagblatts. Das Panel zur „Qualität in digitalen Zeiten“ langweilte den Professor dann aber. Es sei zu viel über Technik gesprochen worden und zu wenig über „echte Beziehungen“. Er müsse zur Gegentherapie jetzt erstmal einen Whisky trinken, kündigte Balle an.