1. „Harrius Potterus“ kehrt zurück: Radio Bremen reaktiviert Lateinnachrichten

    Neben Nachrichten auf Plattdeutsch verbreitet Radio Bremen künftig auch wieder Meldungen in lateinischer Sprache – ein weltweit fast einzigartiges Nachrichtenformat. Damit greift der ARD-Sender eine Tradition auf, die er vor knapp einem Jahr zunächst beendet hatte. Nach dem jetzt angekündigten Neustart werden die „Nuntii Latini“ nicht mehr nur im Internet veröffentlicht, sondern auch im Radio gesendet.