1. Condé Nast sagt Luxus-Weihnachtsmarkt La Ville Blanche für dieses Jahr ab

    Ursprünglich plante der Verlag Condé Nast einen glamourösen Luxus-Weihnachtsmarkt, genannt La Ville Blanche, rund um die Staatsoper und den Marstallplatz in München. Neben Luxus-Produkten sollten auch die Medienmarken des Hauses, wie Vogue und Architectural Digest, dort ansprechend präsentiert werden. Nun gab es aber Ärger mit Anliegern. Die Folge: Der Luxus-Weihnachtsmarkt wird auf nächstes Jahr verschoben.