1. Paid-Content-Studie: Gute Inhalte reichen nicht aus

    Ob Nutzer für digitale Inhalte zahlen oder nicht, hängt nicht allein von den angebotenen Inhalten ab. Entscheidend ist auch die Positionierung der jeweiligen Plattformen, auf denen die Inhalte angeboten werden. Dies ist der Kern einer aktuellen Studie der Beratungsagentur Bulletproof Media.