1. Eden Gen lädt die GenZ dazu ein, sich der #Sextember-Bewegung anzuschließen

    Nach den Sommerferien haben sich die Schulkinder verändert. Insbesondere in der Lebensphase, in der sie vom präpubertären in den pubertären Lebensabschnitt hinüber gleiten. Genau zu dieser Zeit beginnen Jungen wie Mädchen sich sexuell zu interessieren und fangen an, Pornos zu konsumieren. In ihrer ersten Markenaktivierungskampagne lädt die Kondommarke Eden Gen Jugendliche dazu ein, einen Monat lang auf Pornos zu verzichten und Sex anders zu entdecken.

  2. Rocket & Wink lässt für Billy Boy die Kondome wimmeln

    Seitdem die Kreativagentur Rocket & Wink für die Kondommarke Billy Boy arbeitet, geht es bei den Lümmeltüten bunt zu.

  3. „Einhorn an Condom One“ – dieses Berliner Kondom-Startup zeigt, warum man Web-Videos Profis überlassen sollte

    Einhorn ist ein Startup aus Berlin, das sich zum Ziel gesetzt hat, ökologisch korrekte Kondome („fairstainable“) herzustellen und über das Internet zu vertreiben. Die beiden Gründer Waldemar Zeiler und Philip Siefer machen für sich und ihr Unternehmen mit Web-Videos Werbung, die lustig gemeint und schrecklich gemacht sind.