1. Marcel Krempin hat als Designchef bei Korefe angeheuert

    Am 1. September ist Marcel Krempin als Designchef bei Korefe, der Entwicklungsabteilung von Kolle Rebbe, an Bord gegangen. Als Managing Creative Korefe und Head of Design Kolle Rebbe soll er sich vor allem um die Weiterentwicklung des Erscheinungsbildes von Marken im digitalen Zeitalter kümmern und die engere Verknüpfung von Technologie und Design vorantreiben.

  2. Aktion Mensch: „Menschen haben keine Behinderung. Orte schon.“

    Seit Jahren schon arbeiten Kolle Rebbe und Aktion Mensch daran, die Menschen hinsichtlich Behinderung aufzuklären. Jetzt folgt der nächste Aufschlag: In der neuen Kampagne erklären Betroffene, dass nicht sie die Behinderten sind, sondern von der Umwelt behindert werden.

  3. Grabarz & Partner hat Martin Studemund bei DDB Tribal abgeworben

    Grabarz & Partner wächst personell weiter. Seit dem 1. August verstärkt Martin Studemund als Team Lead Beratung das Porsche-Team. In der neu geschaffenen Position berichtet er direkt an die Geschäftsführerin Julica Hauke.

  4. Effie 2021: 86 Kampagnen haben es auf die Shortlist geschafft

    Im 40. Jahr des deutschen Effies – dem Award, bei dem nur nachweislich effektive Kampagnen ausgezeichnet werden – haben es aus allen Einreichungen 86 Arbeiten auf die Shortlist geschafft. Der Effie Germany feiert in diesem Jahr sein 40jähriges Jubiläum.

  5. So sieht die erste Lufthansa-Kampagne nach dem Corona-Lockdown aus

    Die Lufthansa startet nach dem Ausbruch von Corona ihre erste Werbekampagne. Sie läuft unter dem Motto #TogetherAgain in den USA und stammt unter anderem von Leadagentur Kolle Rebbe.

  6. Clara Brandt und Stefan Golde ergänzen Kreativteam bei DDB & Tribal Hamburg

    Clara Brandt und Stefan Golde setzen ihre Reise gemeinsam fort. Nachdem sie sich als Junioren bei Kolle Rebbe kennenlernten, gingen sie gemeinsam zu Jung von Matt. Jetzt zieht es das Paar abermals weiter: ab dem 1. August ergänzen die beiden das Kreativteam von DDB und Tribal in Hamburg.

  7. ToykoTree verbindet Olympia-Fans mit dem Deutschen Team

    Die Olympischen Spiele 2020 in Tokio haben begonnen. Allerdings müssen sie ohne die Familien, Fans und Wegbegleiter der Athleten stattfinden. Der TokyoTree soll der mangelnden Verbindung des Teams Deutschland zu ihren Nächsten zumindest ein bisschen entgegenwirken.

  8. Digitaler Autoversicherer Friday treibt Internationalisierung voran

    Seit der Gründung 2017 verspricht der digitale Autoversicherer Friday, dass er seinen Kunden das Leben einfacher macht. Und dass sie nur so viel zahlen, wie sie auch gefahren sind. Seit 2019 verbreitet ein Mönch diese frohe Botschaft: Jetzt legt Friday mit einer Kampagne nach, die auch in Frankreich zu sehen ist.

  9. ADC zeichnet Ehrentitelträger im Frankfurter Gibson Club aus

    Im Rahmen der Night of Honour verlieh der Art Directors Club (ADC) am Abend des 1. Juli seine vier Ehrentitel an herausragende Persönlichkeiten aus der Kreativ- und Kommunikationsbranche. In diesem Jahr gingen die Auszeichnungen an den Künstler Gunter Demnig, die virtuelle Agentur Tank Tank, Gründer Jakob Berndt sowie – postum – an die Audio-Legende Klaus Funk.

  10. Territory beerdigt seine PR-Agenturmarke Honey

    Vor einer möglichen Fusion von Gruner + Jahr und dem TV-Konzern RTL wird der Content-Publishing-Dienstleister Territory weiter umgebaut. So soll die Marke Honey vom Markt verschwinden. Jetzt prüft Territory auch, ob das Unternehmen im neuen Bürogebäude von G+J überhaupt noch einziehen soll.