1. „Über die Gefahren der Klimakrise aufzuklären, ist kein Aktivismus“

    Die Klimakrise geht uns alle an, findet die Journalistin Sara Schurmann. In einem Offenen Brief appelliert sie deshalb an Journalisten, das Thema bei ihrer Berichterstattung stärker zu berücksichtigen. Laut eigenen Angaben haben bisher 150 Kollegen den Offenen Brief unterzeichnet.