1. PR-Gau für Ferrero: angeblich Kinderarbeit für Ü-Eier „Kinder Überraschung“

    PR-Gau für den Süßwarenhersteller Ferrero. Die britische Boulevardzeitung Sun berichtet, dass für die Herstellung der beliebten Überraschungseier (Kinder Überraschung) in Rumänien auf Kinderarbeit zurückgegriffen wird. Der Hersteller reagiert in einer ersten Stellungnahme entsetzt und verspricht Aufklärung. Dem aufziehenden Shitstorm steht man aber noch eher hilflos gegenüber.