1. MXP Ventures launcht 10-Millionen-Dollar-Risikokapitalfond für Agentur-Startups

    MXP Ventures startet einen zehn Millionen Dollar schweren Risokokapitalfonds, der in neue Agentur-Startups weltweit investieren soll. Ziel des Fonds ist der Aufbau und die schnelle Skalierung neuer Agenturen im gesamten Spektrum der
    Kommunikations-Dienstleistungen.

  2. Terre des Femmes: Kein Geburtstag für § 218 BGB

    In einer groß angelegten Awareness-Kampagne will die Frauenschutzorganisation Terre des Femmes darauf aufmerksam machen, dass der § 218 noch immer im Deutschen Strafrecht verankert und damit gültig ist.

  3. Deutsche Bahn etabliert neues Kreativagentur-Modell mit sieben Agenturen

    Der größte Agenturpitch in der Geschichte der Deutschen Bahn ist entschieden. Zukünftig werden Serviceplan, Ogilvy und Ketchum sowie Grabarz & Partner, Huth+Wenzel, GUD.Berlin und 480 Hz für die Kommunikation des Konzerns verantwortlich zeichnen.

  4. Noch mehr Purpose, noch weniger Löwen

    Die Cannes Lions 2021 haben stattgefunden. Wurden nicht, wie vergangenes Jahr – auf den letzten Drücker abgesagt. Das war dieses Jahr schon mal eine gute Nachricht von der Côte D’Azur. was folgen sollte, war dann – zumindest aus deutscher Sicht – weniger berauschend. Um nicht zu sagen, Deutschlands Agenturen – einst ernstzunehmende Konkurrenten in der internationalen Szene – gingen mit verhältnismäßig wenig Löwen nach Hause.

  5. Konsumenten bevorzugen Marken, die die Gesundheit im Blick haben

    Gleich zwei unabhängig voneinander durchgeführte Studien haben ergeben, dass Konsumenten Marken bevorzugen, die die Gesundheit der Kunden und der Mitarbeiter glaubwürdig thematisieren.

  6. Wegen internationaler Spannungen: PR-Agentur Ketchum beendet Arbeit für russische Regierung

    Die PR-Agentur Ketchum, die zum internationalen PR- und Werbe-Netzwerk Omnicom gehört, hat laut einem Bericht von PR Week ihre langjährige Arbeit für die russische Regierung eingestellt. Grund seien die zunehmenden Spannungen zwischen Russland und westlichen Regierungen.