1. „Spiegel“-Investigation ordnet sich neu und holt Obermayer & Obermaier von der „SZ“

    Beim „Spiegel“ stehen Veränderungen im Bereich „Investigation“ an. Die Strukturen sollen neu aufgestellt werden, heißt es von Verlagsseite. Dafür hat man sich die Dienste von zwei ausgezeichneten Investigativ-Reportern gesichert. Bastian Obermayer und Frederik Obermaier wechseln von der „Süddeutschen Zeitung“ zum Hamburger Nachrichtenmagazin.

  2. Ippen verliert Investigativ-Team um Daniel Drepper und Juliane Löffler

    Die Journalistinnen Katrin Langhans und Juliane Löffler wechseln von Ippen Investigativ zum „Spiegel“. Auch Daniel Drepper hat gekündigt. Damit zieht das Investigativ-Team Konsequenzen aus einer gestoppten Veröffentlichung über Ex-„Bild“-Chef Julian Reichelt. Ippen Digital hat die Personalien bisher nicht kommentiert.