1. Friede Springer: „Es gibt keinen Machtkampf um mein Erbe“

    Axel Springer-Mehrheitsaktionärin Friede Springer will ihren Einfluss in Deutschlands zweitgrößtem Medienhaus sichern. Gerüchte um ein Zerwürfnis mit Vorstandschef Mathias Döpfner darüber weist sie allerdings zurück. Es gebe vielmehr gemeinsame Pläne.