1. Nach Hertha-Abgang: Jürgen Klinsmann hört auch als Fußball-Experte bei RTL auf

    Jürgen Klinsmann kehrt nicht mehr als Fußball-Experte zu RTL zurück. Laut dem TV-Sender geschieht dies auf dessen „eigenen Wunsch“ hin. Auf Klinsmanns Abschied als Trainer von Hertha BSC und das Getöse darum geht der Kölner Privatsender nicht ein.

  2. RTL will Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann als TV-Experten für Fußball-Übertragungen

    Jürgen Klinsmann soll TV-Experte für die Fußball-Berichterstattung beim Fernsehsender RTL werden. „Wir sind in Gesprächen“, sagte RTL-Sportchef Manfred Loppe der Bild. Klinsmann hatte zuletzt als Trainer der USA gearbeitet. Der ehemalige Nationalspieler und Bundestrainer hat bereits bei ausländischen Fernsehsendern Spiele analysiert.

  3. Jürgen Klinsmanns Sohn zettelt Twitter-Zoff an

    Dümmer geht immer: Auf die überraschende Ausbootung des langjährigen Kapitäns Landon Donovan aus dem WM-Kader der USA durch Nationaltrainer Jürgen Klinsmann reagierte sein Sohn Jonathan mit Social Media-Schadenfreude. Der Vater reagierte geschockt und maßgeregelte seinen 18-jährigen Sohnemann in aller Öffentlichkeit – sein Twitter-Account verschwand.