1. Die „Klappen“ sind dieses Jahr online gefallen

    Der Deutsche Marketing Verband hat dieses Jahr zum 40. Mal Die Klappe verliehen. Gefeiert werden konnte aber natürlich nicht wie geplant. Und selbstverständlich fand auch die Jurysitzung online statt.