1. Ian Armitage spielt den jungen Sheldon Cooper: CBS bestätigt Spin-Off von „Big Bang Theory“

    Sheldon Cooper bekommt eine eigene Serie, allerdings ohne seinen Hauptdarsteller Jim Parsons. Wie der Sender CBS bestätigte, arbeitet man derzeit an einem Spin-Off von „The Big Bang Theory“, das die jungen Jahre des Mega-Nerds Cooper erzählen soll. Gespielt wird der kleine Überflieger mit autistischen Zügen von Ian Armitage. Die weitere Rollenbesetzung ist noch weitestgehend unklar.

  2. Forbes-Ranking: Diese Schauspieler haben in der TV-Saison 2015/16 am meisten verdient

    Bei diesen Zahlen klappen jedes Jahr die Kinnladen runter: Das US-Wirtschaftsblatt Forbes, bekannt für seine Wer-verdient-was-Listen, hat erneut die Top-Verdiener unter den TV-Schauspielern ausgemacht. Auch für die TV-Saison 2015/16 konnten sich die Nerds von „Big Bang Theory“ wieder einmal an die Spitze setzen. Zumindest bei den Männern – denn die erfolgreichste Gelddruckmaschine ist eine Frau.