1. Corona-Krise: Axel Springer-Vorstand Jan Bayer an Covid-19 erkrankt

    Das Coronavirus hält Deutschland und die Welt in Atem. Der Berliner Medienkonzern Axel Springer hat inzwischen mehr als zwei Dutzend Mitarbeiter, die sich mit dem neuartigen Virus infiziert haben. Betroffen ist auch der Springer-Vorstand Jan Bayer, der an Covid-19 erkrankt ist.

  2. Mit der „Pioneer One“ in die Zukunft: Warum Axel Springer das Ticket für Steingarts Digital-Dampfer löst

    Es war das „One more thing“ der Axel-Springer-Bilanz-Telko – und was für eins! Am Dienstag kündigte CEO Mathias Döpfner im Konferenz-Call an, worüber in Fachkreisen monatelang orakelt worden war: „Axel Springer wird strategischer Partner von Gabor Steingart.“ Mit 36 Prozent steigt der Konzern beim Startup Media Pioneer des Ex-Handelsblatt-Herausgebers ein. Für beide bieten sich gewaltige Chancen.

  3. „Führende Marke im Wirtschafts-Journalismus“: Springer holt deutschen Business Insider nach Berlin und stockt Redaktion auf

    Axel Springer stellt den Business Insider in Deutschland neu auf und verlegt den Redaktionssitz von Karlsruhe nach Berlin. In das Team soll deutlich investiert werden. Das Medienhaus bezeichnet die Maßnahme als „den nächsten Schritt, um das Potenzial der Marke auch in Deutschland stärker zu nutzen“. Die bisherige Dachgesellschaft finanzen.net wird damit nicht mehr für das Portal zuständig sein.

  4. Christian Nienhaus stellt Springers Print-Vermarktung auf: Hans Hamer wird Chef von Vermarkter Media Impact

    Vor einigen Tagen gab Axel Springer den Umbau seines Verlagsgeschäfts bekannt – zukünftig werden die Gattungen Print und Digital wieder getrennt verantwortet. In diesem Zuge hat Christian Nienhaus die Führung der Print-Geschäfte übernommen und stellt nun sein neues Managing Board vor. Die wichtigste Personalie: Hans Hamer, Chef Auto-, Computer- und Sport-Gruppe, übernimmt die Leitung von Media Impact.

  5. Axel Springer: Donata Hopfen wird Verlagschefin der Bild-Zeitung

    Einen Tag vor ihrer Hauptversammlung liefert die Axel Springer SE noch einmal News in eigener Sache. Jan Bayer, der im Vorstand künftig für Bild- und Welt-Gruppe verantwortlich ist, zieht die beiden Medienmarken auch unterhalb des Vorstands organisatorisch zusammen. Donata Hopfen wird Bild-Verlagsgeschäftsführerin.

  6. Springer-Vorstand: Jan Bayer übernimmt nun auch die Bild-Gruppe

    Mathias Döpfner baut den Springer-Vorstand um. Jan Bayer, bisher Vorstand der Welt-Gruppe, übernimmt von Andreas Wiele die Verantwortung für die Bild-Gruppe. Wiele ist für alle Vermarktungs- und Rubrikenangebote zuständig. Ralph Büchi scheidet aus dem Vorstand aus.