1. „Schau dir mein Kinn an!“: So fies legt James Corden Fußball-Legende David Beckham mit einer hässlichen Statue rein

    Was so ziemlich alle Länder der Welt verbindet, ist der Hang zur Schadenfreude, wenn Leute, bestenfalls Berühmtheiten, reingelegt werden. Ein solcher Fall bescherte der “Late Late Show with James Corden” einen großen Erfolg in den sozialen Medien. Der Leidtragende des Pranks: die britische Fußballlegende David Beckham.

  2. „Penny Lane“, „Let it be“, „Hey Jude“: das unglaublich grandiose „Carpool Karaoke“ mit Paul McCartney

    In der Reihe der großartigen Folgen von James Cordens „Carpool Karaoke“ gibt es einen neuen Höhepunkt: In rund 24 Minuten fährt der Moderator der „Late Late Show“ mit Paul McCartney durch Liverpool, besucht Orte aus der Vergangenheit des ehemaligen Beatles und singt einen Kracher nach dem anderen.

  3. „Bam, I’m Bowie“ – so witzig wirbt Carpool-Karaoke-Star James Corden für Apple Music

    Apple hat das beliebte Format „Carpool Karaoke“, in dem Late-Night-Moderator James Corden in einem Auto mit bekannten Stars singt, gekauft. Jetzt macht Corden in einem sehenswerten Spot Werbung für das Streaming-Angebot Apple Music. U.a. schlüpft er dafür in die Rollen bekannter Musik-Stars, wie David Bowie, Slash oder die Spice Girls.

  4. „Just Have a Drive Around“: Die fünf witzigsten Carpool Karaoke Videos mit James Corden

    James Cordens Carpool Karaoke Videos wurden seit der ersten Ausgabe vor knapp einem Jahr schon über 830 Millionen mal geklickt. Für die YouTube-Hits kutschiert der Moderator der Late Late Show Prominente in seinem SUV durch die Straßen. Meist geklickt sind zwar die Videos solcher Gäste mit der größten Fangemeinde, MEEDIA hat jedoch die fünf witzigsten Videos gesucht und gefunden.

  5. Klick-Hit: George Clooney und Julia Roberts singen auf der Rückbank mit Gwen Stefani

    Es ist echter Viral-, aber kein Gesangs-Hit: Die Oscar-Preisträger George Clooney und Julia Roberts haben mit ihren Qualitäten als Sänger YouTube-Treffer gelandet. Die beiden US-Schauspieler waren Überraschungsgäste in der neuen Ausgabe von Carpool Karaoke in der US-„Late Late Show“. Darin fährt Moderator James Corden mit dem Auto durch Los Angeles und singt mit seinen berühmten Gästen auf dem Beifahrersitz deren größte Hits, diesmal mit Sängerin Gwen Stefani.

  6. Cindy Crawford parodiert Super Bowl-Spot von Pepsi – und sieht so aus wie 1992

    Kluge Menschen trinken keine Cola, heißt es immer wieder. Trotzdem wird seit Jahrzehnten kaum ein Produkt exzessiver beworben als die braune Brause. Legendär ist etwa der für den Super Bowl 1992 produzierte Pepsi-Spot mit Cindy Crawford. 24 Jahre später hat das Supermodel a.D. den Clip in parodistischer Form mit dem britischen Comedian James Corden in dessen „The Late Late Show“ nachgestellt.

  7. Alanis Morissette verpasst „Ironic“ ein Social-Media-Update

    Jetzt ist das Stück wieder up to date: Als Alanis Morissette 1996 mit „Ironic“ die Charts stürmte, wussten die meisten CD-Käufer noch nicht einmal, dass es so etwas wie das World Wide Web überhaupt gibt. Heute ist nicht nur das Internet, sonder auch das Social-Web allgegenwärtig. Zeit also, dem Hit eine Version 2.0 mit vielen Facebook,Twitter und Tinder-Anspielungen zu verpassen.