1. Ex-Spiegel-Chefvermarkter Norbert Facklam heuert beim Jahr Top Special Verlag an

    Nobert Facklam hat einen neuen Job: Nach vielen Jahren als Vermarktungskopf von Spiegel QC übernimmt der 53-Jährige nun ab Januar 2017 die Leitung der Vermarktung beim Jahr Top Special Verlag. In der neuen Position verantwortet er zudem den Bereich Markenartikler und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Anfang 2016 war er aufgrund unterschiedlicher strategischer Auffassungen beim Spiegel ausgeschieden.

  2. Von der Bloggerin zur Chefredakteurin beim neuen Gartenmagazin Frisch auf den Tisch

    Von der Gartenbloggerin zur Chefredakteurin. Die Buchautorin und Bloggerin Anja Klein(„Der kleine Horrorgarten) ist Chefredakteurin des neuen Garten- und Food-Magazins Frisch auf den Tisch, das der Jahr Top Special Verlag herausbringt. Das Heft erscheint viermal pro Jahr und ist die Adaption eines niederländischen Titels.

  3. Gärtnern, grillen, chillen: Jahr Top Special Verlag launcht „Bin im Garten“

    Von der Platte auf die Wiese. Der Top Jahr Special Verlag will das Garten-Magazin für Großstädter etablieren. Der Titel mit dem Namen Bin im Garten will freizeitbewussten Stadtbewohnern das Pflanzen und Jäten näher bringen und visiert die Zielgruppe „Gärtner 2020“ an.

  4. Au Bäcker! Jahr Top Special macht Lifestyle-Magazin zum Thema „Brot“

    Jetzt bekommt das gute alte Brot ein eigenes Lifestyle-Magazin. Der Special Interest Verlag Jahr Top Special bringt am 26. Mai erstmals das Print-Magazin „Brot – Genießen mit Laib und Seele“ auf den Markt. Kooperationspartner bei dem zunächst nur zweimal pro Jahr geplanten Magazin ist der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks. Brot, das Magazin, wird 5,90 Euro das Stück kosten und erscheint in einer Auflage von 80.000.