1. Neuer Twitter-Service soll Umsatzeinbruch auffangen

    Die Corona-Pandemie macht auch Twitter zu schaffen. Das soziale Netzwerk hat mit einem Einbruch der Werbebuchungen zu kämpfen. Während die Umsätze zurückgehen, gibt es aber positive Signale an anderer Stelle. Und: Ein neuer Service ist in der Planung.

  2. Jack Dorsey verspricht nach Promi-Hack Aufklärung

    Unbekannten war es am Mittwoch gelungen, Werbung für dubiose Kryptowährungs-Deals über Twitter-Profile von Prominenten wie Ex-Präsident Barack Obama, Präsidentschaftskandidat Joe Biden und Amazon-Chef Jeff Bezos zu verbreiten.

  3. Martin Sorrells Weckruf an Twitter-CEO Jack Dorsey: „Unsere Kunden wollen eine dritte Kraft neben Google und Facebook“

    Gute Nachrichten für die Digitalwirtschaft zum Start der Dmexco: Der Online-Vermarkterkreis (OVK) hat seine Wachstumsprognose für die Web-Werbeausgaben bestätigt. Sie steigen um sieben Prozent auf 1,91 Milliarden Euro. Erster Höhepunkt des Kongress-Programms der digitalen Leitmesse, war das Gespräch zwischen Martin Sorrell und Twitter-CEO Jack Dorsey mit einem eindringlichen Appell des WPP-Chefs.