1. Facebook

    Facebook arbeitet an Cross-Posting-Feature für Instagram

    Zukünftig soll es wohl möglich sein, Stories von Facebook auf Instagram auszuspielen. Ein Sprecher des Facebook-Konzerns bestätigte, dass sich dieses Feature derzeit in der Testphase befindet. 

  2. Instagram: Nächste TikTok-Funktion könnte bald kopiert werden

    Für eine neue Funktion könnte sich Instagram beim Konkurrenten TikTok bedient haben. Zumindest lässt das der Leak einer bekannten Tech-Bloggerin vermuten. Dass sich Instagram von konkurrierenden Instant-Messenger-Apps mehr als nur inspirieren lässt, ist schon länger bekannt.

  3. Instagram

    Peak Instagram: Hält der Hype um den Social-Media-Darling auch in den 20ern?

    Keine Frage: Instagram war der Social Media-Star der 10er-Jahre. Kein anderes soziales Netzwerk konnte so nachhaltig wachsen und dabei seinen Coolness-Faktor verteidigen wie die 2010 gestartete Foto-App. In der neuen Dekade drohen Instagram nun jedoch die Symptome der Facebook-Müdigkeit: Das Wachstum scheint im Heimatmarkt zu erlahmen, der Hype droht zu verebben. Wie lange hält der Insta-Glamour noch?

  4. Facebook vermeldet 300 Millionen täglich aktive Stories-Nutzer – und überholt damit Snapchat

    Es ist die Erfolgsmeldung, die Mark Zuckerberg einen Tag nach dem Exodus der Instagram-Erfinder Kevin Systrom und Mike Krieger gebraucht hat: Das Leben bei Facebook geht weiter – auch ohne die Gründer der vermeintlich cooleren Tochtergesellschaft. Um die Macht des Mutterkonzerns zu demonstrieren, veröffentlichte das weltgrößte Social Network heute eine durchaus beeindruckende neue Statistik: Bereits 300 Millionen Mitglieder nutzen inzwischen Facebooks Stories-Format – doppelt so viel wie noch im Mai.

  5. Instagram launcht neue Video-App IGTV: Die Facebook-Tochter startet Frontalangriff auf YouTube – und verkündet eine Milliarde Nutzer

    TechCrunch war gut informiert: Wie das Techportal bereits vor einer Woche berichtete, hat Instagram heute auf einem Presse-Event nicht nur den Durchbruch durch die 1-Milliarde-Nutzermarke verkündet, sondern gleichzeitig die wichtigste Einführung eines neuen Features seit dem Stories-Format. Mit IGTV startet Instagram nämlich eine neue App, in der Nutzer vertikal und bildschirmfüllend auf ihrem Smartphone bis zu eine Stunde lange Videos sehen können.

  6. Erfolgsstory Instagram: Facebooks Fotonetzwerk dürfte nächste Woche die Milliarden-Mitglieder-Marke verkünden

    Die Stille wirkt verdächtig. Gemessen am beschleunigten Nutzerwachstum hätte Instagram längst den Durchbruch durch die 900 Millionen-Mitgliedermarke vermelden müssen, zumal inzwischen fast neun Monate seit dem letzten Zuwachs um 100 Millionen Nutzer vergangen ist. Einzig möglich Schlussfolgerung: Entweder Instagrams Wachstum hat sich dramatisch verlangsamt oder Facebooks Fotonetzwerk will bei der nächsten Verkündung einen Meilenstein kommunizieren. Nächste Woche könnte es so weit sein, prognostiziert TechCrunch.

  7. Facebook vermeldet 150 Millionen tägliche Nutzer für sein Stories-Format – und startet Werbeeinblendungen

    Es ist die Macht der Reichweite. Facebook Stories wurden beim Launch vor 14 Monaten weitgehend belächelt: Wer brauchte nach dem erfolgreichen Start des von Snapchat kopierten Stories-Format bei der konzerneigenen Tochter Instagram eine weitere Variante beim weltgrößten Social Network – und wer würde die Facebook Stories eigentlich nutzen? Zunächst war der Anblick bescheiden. Rund ein Jahr später nennt Facebook nun endlich Zahlen: Immerhin 150 Millionen Menschen posten auch im Social Network Video- und Foto-Schnipsel.

  8. Snap stürzt bei unter 11 Dollar auf neue Allzeittiefs: Analysten geben Snapchat-Mutter auf

    Das Gruseln will nicht enden. Nach Vorlage der jüngsten Quartalszahlen kam Snapchat an der Wall Street so schwer unter die Räder, dass die Aktie auf neue Allzeittiefs bei unter 11 Dollar abstürzte. Nicht nur, dass das Redesign, das Ende vergangenen Jahres ausgerollt wurde, von Nutzern nicht angenommen wurde – der Stories-App-Anbieter lebt auch weiter über seine Verhältnisse, wie die tiefrote Geschäftsbilanz beweist. Angesichts der Übermacht von Facebook werfen Analysten nun das Handtuch.

  9. Ungebrochener Boom: Instagram hat bereits 800 Millionen Nutzer – 500 Millionen davon sind jeden Tag aktiv

    Der Siegeszug von Instagram geht ungebremst weiter. In gerade einmal vier Monaten konnte die Facebook-Tochter weitere 100 Millionen neue Nutzer verbuchen. Nunmehr 800 Millionen Menschen nutzen das zu Facebook gehörende Fotonetzwerk jeden Monat – jeden Tag aktiv sind bereits 500 Millionen. Als maßgeblicher Wachstumstreiber erweist sich einmal mehr das erst vor einem Jahr eingeführte Stories-Features, mit dem Instagram dem Rivalen Snapchat immer weiter enteilt. Bereits zwei Millionen Werbetreibende schalten auf Instagram Anzeigen.

  10. Stories, Marketing, Usability: Wie Facebook Snapchat langsam aber sicher aus dem Markt drängt

    Auf einmal war da dieser kleine gelbe Geist: Von Teenies geliebt und von den über 30-Jährigen nicht verstanden, war Snapchat 2015 der Hype der Stunde. Alle sprachen über das soziale Netzwerk mit den sich selbst löschenden Fotos und alle wollten sie dabei sein, vor allem natürlich Medienmacher und Vermarkter. Zwei Jahre später ist Aufregung deutlich abgeflaut und die Stories-Funktion dank Facebook omnipräsent. Heißt es bald: R.I.P. Snapchat?