1. Nach vier Jahren: CFO Ingo Rieper verlässt Handelsblatt Media Group, auf ihn folgt Österreich-Chef Oliver Voigt

    Die Handelsblatt Media Group stellt nach dem Abgang von Gabor Steingart ihre Geschäftsführung neu auf. Finanz-Chef Ingo Rieper wird das Unternehmen bis Ende des Jahres verlassen. Ihm nachfolgen wird der zuletzt in Österreich aktive Medienmanager Oliver Voigt. Zudem beruft Verleger Dieter von Holtzbrinck die Chefredakteure Sven Afhüppe und Beat Balzli genauso wie WiWo-Herausgeberin Miriam Meckel als assoziierte Mitglieder in die Geschäftsführung.

  2. Nach Ausscheiden von Gabor Steingart: Geschäftsführer-Trio soll Handelsblatt Media Group in die Zukunft führen

    Holtzbrinck hat die Nachfolge von Gabor Steingart bei der Handelsblatt Media Group geregelt: Ab sofort werden die Geschäftsführer Ingo Rieper (CFO), Gerrit Schumann (CDO) und Frank Dopheide das Unternehmen gleichberechtigt führen. Der Verlag teilte mit, die Entscheidung sei „eine Bestätigung, den eingeschlagenen Weg der Innovation und Transformation kraftvoll weiterzugehen“. Frank Dopheide werde dabei als Sprecher der Geschäftsführung agieren.

  3. In eigener Sache: Andrea Wasmuth wird Geschäftsführerin der MEEDIA GmbH & Co. KG

    Neuzugang an der Spitze des Branchendienstes: Andrea Wasmuth, 45, wird Geschäftsführerin der MEEDIA GmbH & Co. KG und führt das Unternehmen ab sofort parallel zu ihrer Tätigkeit als Vorsitzende der Geschäftsführung der planet c GmbH. Co-Geschäftsführer der MEEDIA GmbH ist der MEEDIA-Gründungschefredakteur Georg Altrogge.

  4. Claudia Michalski verlässt die VHB und wird Unternehmerin

    Eine MEEDIA-Meldung in eigener Sache: Claudia Michalski, 49, seit Mitte 2012 Mitglied der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt, wird das Unternehmen zum 31. August 2015 auf eigenen Wunsch verlassen. Die Aufgaben von Claudia Michalski bei den Handelsblatt Fachmedien und der Meedia GmbH & Co. KG übernimmt Christoph Bertling. Die übergeordnete Verantwortung für die Fachmedien übernimmt Ingo Rieper, CFO und Mitglied der Geschäftsführung.

  5. Handelsblatt: Ströer-Manager Rieper löst Mertens als Finanzchef ab

    Wechsel im Top-Management der Verlagsgruppe Handelsblatt: Ingo Rieper, 46, bislang Geschäftsführer und CFO der Ströer Digital Group löst zur Jahresmitte Jörg Mertens als CFO und Mitglied der Konzerngeschäftsführung ab. Der 43-Jährige Amtsvorgänger wird dann COO bei der DvH Medien Holding.