1. Magazin-Neuling Mr. Icon: Chefredakteurin Inga Griese entdeckt die männliche Leserschaft

    Es ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Welt am Sonntag: das großformatige Supplement Icon, das die Chefredakteurin und Sylt-Liebhaberin Inga Griese verantwortet. Mit Themen wie Mode, Schmuck, Schönheit oder Reise richtet sich das Hochglanz-Magazin vor allem an eine weibliche Leserschaft. Jetzt will Griese ein Pendant schaffen, das speziell die männliche Zielgruppe erreichen soll. Der Titel des Magazin-Neulings lautet Mr. Icon.

  2. Icon-Macherin Griese: „Sind Journalisten und keine Abwurfstelle für Pressemitteilungen“

    Stil, handfester Pragmatismus und klare Kante schließen sich nicht aus – zumindest bei Inga Griese. Im Interview mit MEEDIA erklärt die Chefredakteurin von Springers Icon, zusammen mit ihrer Anzeigenleiterin Carola Curio, warum die Welt gerade im Supplement-Rausch ist, warum sie keine Preise druckt, niemals eine Chanel-Jacke in einer Toilette fotografieren würde und warum Icon so wenige Kosmetik-Anzeigen hat: „Wir machen keine Deals mit den Marken“.