1. Ina Ruck übernimmt ARD-Studio in Washington

    Die ARD-Korrespondentin Ina Ruck wird ab dem 1. Juli neue Leiterin des ARD-Studios in Washington. Die 52-Jährige löst ihre Kollegin Tina Hassel ab, die nach drei Jahren nach Deutschland zurückkehrt, wie der WDR am Freitag in Köln mitteilte.