1. Elon Musk

    Twitter-Chef Musk bittet wieder zurück ins Büro

    Der neue Twitter-Eigentümer, Elon Musk, hat sich laut „Bloomberg News“ am Mittwoch zum ersten Mal per E-Mail an seine Belegschaft gewandt. Eine Botschaft: Homeoffice sieht der Manager gar nicht gerne.

  2. Ikea bringt Zuhause-Gefühle ins Büro

    Nach zwei Jahren Pandemie und Homeoffice müssen nun auch die Kanadier wieder in den Büros einrücken. Weil die sich, wie wir alle, inzwischen aber an den heimischen Komfort beim Arbeiten gewöhnt haben, will Ikea die Umstellung mit einer Office-Home-Kollektion versüßen.

  3. Home Office bei Medien – Anspruch und Wirklichkeit

    Mit der Home Office-Pflicht konnten viele Medienschaffende Beruf und Privates während der Hoch-Phase der Pandemie besser vereinbaren. Nun rufen viele Medienhäuser ihre Mitarbeitenden verstärkt zurück ins Büro. Warum?

  4. Elon Musk bei der Eröffnung der Tesla-Fabrik in Grünheide, Brandenburg.

    Büro oder Kündigung: Elon Musk beendet Homeoffice bei Tesla

    Der Leak einer Mail an die Tesla-Belegschaft zeigt, dass Elon Musk kurzen Prozess beim Thema Homeoffice machen möchte. Wer nicht hört, muss gehen.

  5. Content ist digitales Waterboarding

    Beim Blick auf TV-Werbeblöcke grüßt eine Welt aus einer längst vergangenen Zeit. Statt Kreativität regiert der substanz- und inhaltlose Content, schreibt Frank Dopheide in seiner Kolumne.

  6. Wie halten es deutsche Verlage mit dem Thema Homeoffice und mobiles Arbeiten? MEEDIA hat nachgefragt.

    Ende der Homeoffice-Pflicht: das planen deutsche Medienhäuser

    In Deutschland ist mit dem ersten Juli die Homeoffice-Pflicht aufgehoben. Unternehmen ist es damit wieder freigestellt, ob ihre Mitarbeitenden von zu Hause oder im Büro arbeiten. Wie gehen deutsche Medienhäuser mit der Regelung um? MEEDIA hat bei RTL, SWMH, Zeit-Verlag und Co. nachgefragt.

  7. Coaching-Thema: Wie gelingt der Einstieg in der neuen Firma auf Distanz in Corona-Zeiten?

    Jeden Monat beantwortet Business & Leadership Coach Ines Thomas die Fragen der MEEDIA-LeserInnen. Unvoreingenommen, lösungsorientiert und zukunftsoptimistisch. In dieser Ausgabe ihrer Kolumne „Coaching Corner“ geht es um eine Herausforderung, die wir vor Corona kaum kannten: Wie gelingt der Start im neuen Führungsjob auch aus dem Homeoffice?

  8. Coaching-Thema: „Ich habe im Corona-Homeoffice den Draht zu meinem Team verloren“

    Jeden Monat beantwortet Business & Leadership Coach Ines Thomas die Fragen der MEEDIA-Leserschaft. In dieser Ausgabe ihrer Coaching-Kolumne ringt ein Team-Leiter mit den Herausforderungen der virtuellen Führung.

  9. Digital-Experte Lutz Hirsch: So müssen Führungskräfte virtuell kommunizieren

    Das Arbeitsleben findet im Corona-Shutdown vermehrt Zuhause statt – und in neuem Maße digital. Lutz Hirsch, CEO von Hirschtec, berät Kunden beim Digital Workplace und zu Intranetkonzepten. Er erklärt die technischen und kommunikativen Voraussetzungen für gelungenes Homeoffice und was sie kosten.

  10. Erster Corona-Fall: ZDF beschließt Maßnahmen für Mitarbeiter

    Die Ausbreitung des Coronavirus bringt weitere Veränderungen in der Medienbranche mit sich: Nun gibt es auch beim ZDF den ersten bestätigten Fall. Bei der RTL Mediengruppe gehen ab Montag 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice.