1. „Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“ gewinnt erneut bei den 14- bis 49-Jährigen – und holt einen Rekord-Marktanteil im Gesamtpublikum

    Die RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ mit Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger war am Samstagabend erneut ein großer Erfolg. Mit 1,14 Mio. 14- bis 49-Jährigen holte sie sich einen Top-Marktanteil von 18,7%, im Gesamtpublikum gab es mit 13,4% sogar einen neuen Rekord. Ebenfalls erfolgreich am Abend: „Zoomania“ bei Sat.1 und „Herr und Frau Bulle“ im ZDF.

  2. Starker Start für "Herr und Frau Bulle", "Supertalent" und "Hotel Verschmitzt" dominieren im jungen Publikum

    Der nächste Krimi-Hit für das ZDF: Die neue Reihe „Herr und Frau Bulle“ hat am Samstagabend eine Top-Premiere absolviert: 6,07 Mio. Leute sahen ab 20.15 Uhr zu – 20,6% und der Tagessieg. Bei den 14- bis 49-Jährigen dominierte RTL den Abend: mit einem 19,4%-„Supertalent“ und dem „Hotel Verschmitzt“, das zwar ein paar Zuschauer verlor, aber klar über dem Soll blieb.