1. Alarm bei „Cobra 11“: action concept erstattet Anzeige gegen Betrüger wegen gefälschter Job-Angebote und Bestellungen auf Firmenkosten

    „Ich rate allen Betroffenen dringend, selbst Anzeige zu erstatten“, so Geschäftsführer Hermann Joha in einer Mitteilung von action concept. Seit Wochen gebe sich ein gewisser „Karsten Dellhofen“ als Mitarbeiter seiner Produktionsfirma aus. Und bestellt für „Alarm für Cobra 11“ (RTL) nicht nur Equipment auf Firmenkosten, sondern vermittelt sogar Arbeitsverträge.