1. WiWo-Vize Henning Krumrey wird Kommunikationschef bei Alba

    Henning Krumrey, derzeit noch stellvertretender Chefredakteur der WirtschaftsWoche, wechselt im neuen Jahr die Seiten. Ab 1. Januar 2016 steht der 53-Jährige im Dienste des Recycling-Unternehmens Alba Group, um dort die Leitung der Abteilungen Politik und Kommunikation sowie das Marketing zu übernehmen.

  2. WiWo-Vize Henning Krumrey verlässt die Verlagsgruppe Handelsblatt

    Henning Krumrey, stellvertretender Chefredakteur und Ex-Hauptstadbürochef der WirtschaftsWoche, wird das Magazin zum Dezember dieses Jahres verlassen und sich zukünftig neuen Aufgaben außerhalb der Verlagsgruppe Handelsblatt zuwenden.

  3. WiWo: Miriam Meckel beruft neuen Stellvertreter und Berlin-Chef

    Fünfeinhalb Monate nach Amtsantritt baut Miriam Meckel die Führungsriege der WirtschaftsWoche um. Neben ihr wird Geld-&-Börse-Ressortleiter Hauke Reimer künftig das Blatt als stellvertretender Chefredakteur verantworten. Von außen holt die 47-Jährige den Spiegel-Journalisten Gregor Peter Schmitz als neuen Leiter des Hauptstadtbüros.