1. Patrick Hammer wechselt zu Serviceplan Hamburg

    Patrick Hammer wird ab 1. August 2022 Beratungsgeschäftsführer bei Serviceplan Hamburg. Er übernimmt von Florian Klietz, der die Agentur auf eigenen Wunsch verlassen wird.

  2. Henkel gibt Geschäfte in Russland komplett auf

    Jetzt also doch: Henkel zieht sich komplett aus Russland zurück. Der Schritt werde in enger Abstimmung mit den Teams vor Ort umgesetzt. Dies gab das Düsseldorfer Unternehmen nun bekannt. Welchen finanziellen Schaden die Entscheidung für Henkel haben könnte, sei noch nicht abzusehen.

  3. Henkel bündelt Laundry & Home Care und Beauty Care unter einem Dach

    Der Dax-Konzern Henkel plant, Laundry & Home Care und Beauty Care im neuen Bereich Consumer Brands zusammenzuführen. Die neue Struktur soll bis spätestens Anfang 2023 etabliert sein und die Konsumentenmarken über alle Kategorien hinweg bündeln – darunter bekannte Marken wie Persil und Schwarzkopf.

  4. Taft verabschiedet Angela Merkel mit Echtzeit-Spot

    „Danke für 16 Jahre starken Halt“ – die Haarspraymarke Taft verabschiedet sich mit einem Echtzeit-Werbespot zum großen Zapfenstreich von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auf YouTube wird die Kampagne aber auch nach dem Abschied ausgespielt.

  5. BBDO Düsseldorf gewinnt Loctite

    BBDO Düsseldorf konnte sich im Pitch um den internationalen Loctite-Etat durchsetzen. Henkel Adhesive Technologies ist der globale Marktführer für Klebstoffe, Dichtstoffe und Beschichtungen und will die Markenawareness für Loctite (das in Deutschland unter dem Namen Pattex gehandelt wird) in den Kernmärken in Westeuropa und Nordamerika ausbauen.

  6. Henkel gibt Etat für „Team Clean“ an neuen Agenturbetreuer

    Der Dax-Konzern Henkel hat nach MEEDIA-Informationen den Etat für sein Kundenbindungsprogramm „Frag Team Clean“ an die Agentur Davies Meyer vergeben. Damit können die Hamburger ihr Auftragsvolumen bei Henkel ausbauen.

  7. Meta-Design gewinnt Etat bei Henkel

    In einem Pitch hat sich MetaDesign gegen internationale Agenturen durchgesetzt und ist der neue Partner für die Weiterentwicklung der Dachmarke von Henkel.

  8. Drei Wetter Taft kommt mit Parodie auf 80er-Jahre-Werbung zurück

    In Hamburg regnet es immer, in München ist ewig Sturm und in Rom scheint das ganze Jahr die Sonne. Wer mit der Werbung in den 80er-Jahren groß geworden ist, musste der Drei-Wetter-Taft-Werbung sei Dank so denken. Jetzt bringt Henkel diese Weisheit zurück auf den Bildschirm – und nimmt dabei seine eigene ikonische Werbung auf die Schippe.

  9. Neue Mediaagentur: Henkel setzt auf Group M

    Group M betreut seit Anfang dieses Jahres den Mediaetat von Henkel. Das erfuhr MEEDIA aus dem Umfeld des Düsseldorfer Herstellers.

  10. Accenture unterstützt Transformation der Henkel-Belegschaft

    Henkel kooperiert mit dem Beratungsunternehmen Accenture, um die digitalen Fähigkeiten und Kompetenzen der Mitarbeiter zu erweitern und zu vertiefen. Damit will der Konsumgüterkonzern sicherstellen, dass seine Mitarbeiter schnell und effektiv auf Veränderungen im Konsumverhalten reagieren können.