1. Lösung im Rechte-Streit: HD+ wird 45 Bundesliga-Spiele zeigen

    Die Satelliten-Plattform HD+ wird 45 Spiele aus dem Bundesliga-Paket zeigen, über die sich der Rechteinhaber Discovery und der Pay-TV-Sender Sky bisher nicht einigen konnten. Das gaben Discovery und HD+ am Freitag bekannt. „Unser Anliegen ist es, den Fans die Bundesliga auf so viele Bildschirme wie möglich zu bringen“, sagte die Geschäftsführerin Discovery Networks Deutschland, Susanne Aigner-Drews.

  2. ZDF verschiebt HD-Umstellung von „heute“ auf Spätsommer/Frühherbst

    Die TV-Zukunft wird – mindestens – in HD zu sehen sein. Immer mehr Sender haben längst weite Teile ihres Programms auf High Definition umgestellt – auch das ZDF. Allerdings werden die Nachrichten noch immer in SD gesendet. Das hängt mit der Virtuell-Reality-Technik des Studios zusammen. Eigentlich war die Umstellung für das erste Quartal geplant. Jetzt soll sie nach MEEDIA-Informationen erst in Q3 erfolgen.