1. Neuanfang bei „Öko-Test“: Vorstand Oppermann übernimmt die Chefredaktion

    Das Verbrauchermagazin „Öko-Test“, das zur SPD-Medienholding ddvg gehört, wird neu ausgerichtet: Eine neue Chefredaktion, eine neue Struktur des Verlags, ein Relaunch des Digitalauftritts und des Printheftes sollen das Unternehmen fit für die Zukunft machen. Öko-Test war Anfang des Jahres negativ in die Schlagzeilen geraten. Der Grund: Das Unternehmen hatte die Auflagen von Sonderheften geschönt.