1. Noch ein Wechsel von Bild in die Politik: Parlamentsreporter Hanno Kautz wird Sprecher von Gesundheitsminister Jens Spahn

    Findet sich eine neue Regierung zusammen, sind Hauptstadtjournalisten besonders gefragt – für Antrittsinterviews beispielsweise, zur Inszenierung erster Ministerreisen. Nicht selten kommt es dabei auch zu Seitenwechseln. Erfahrene Reporter werden von Politikern als Sprecher angestellt. Nun ist der neue Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Suche nach einem Sprecher fündig geworden. Bei der Bild-Zeitung.