1. Laura Himmelreich zum Vice-Exodus in Austria: „Möchte nicht Chefin von Leuten sein, die nicht zu meinem Team gehören wollen“

    Laura Himmelreich übernimmt die redaktionelle Verantwortung für alle deutschsprachigen Vice-Redaktionen und gleich ein ganzes Team schmeißt hin. Am Montag erklärte die Austria-Redaktion, das Unternehmen zu verlassen, weil sie unter neuer Führung und Struktur eine „Entmachtung“ sowie den Verlust ihrer „Autonomie“ fürchte. Im Interview reagiert die Chefredakteurin auf den Exodus und erklärt, was sich unter ihrer Führung ändern soll.

  2. Aus Protest gegen Zusammenlegung: Gesamtes Österreich-Team kehrt Vice den Rücken

    Protestaktion bei Vice: Das gesamte österreichische Team des Online-Magazins hat die Redaktion geschlossen verlassen. Grund dafür sei die Entscheidung des Managements, die Redaktionen der DACH-Länder zusammenzuführen. Die stellvertretende Chefredakteurin Hanna Herbst erklärt dazu auf Facebook: „Die Richtung, in die Vice gehen soll, entspricht nicht mehr dem, was Vice für uns all die Jahre ausgemacht hat“.