1. Hans-Peter Siebenhaar wird Chefautor bei „Focus Money“

    Vom freien Autor zum festen Redaktionsmitglied: „Focus Money“ bindet Hans-Peter Siebenhaar dauerhaft an sich. Er bekommt die neugeschaffene Position des Chefautors und wird zudem Mitglied der Chefredaktion.

  2. Elon Musk bei der Eröffnung der Tesla-Fabrik in Grünheide, Brandenburg.

    Elon Musk bekommt bei Twitter-Übernahme wohl Unterstützung aus Südkorea

    Elon Musk hat für die Twitter-Übernahme wohl einen ersten Investor gewonnen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters sagt der südkoreanische Investor Mirae Asset dem Tesla-Gründer rund 208 Millionen Dollar für die Finanzierung des 44-Milliarden-Dollar-Deals zu.

  3. „Handelsblatt“ mit neuem Layout

    Die Tageszeitung „Handelsblatt“ überarbeitet ihre äußere Anmutung. Chefredakteur Sebastian Matthes kündigt zudem inhaltlichen Neuerungen bei der Zeitung an.

  4. Zeitungs-IVW: „Handelsblatt“, „Zeit“ und „Freitag“ legen zu

    Die Bilanz der Print- und Digital-Verkäufe der überregionalen Zeitungen sieht für das dritte Quartal sehr durchmischt aus. Während Titel wie „Bild“, „taz“, „BamS“ und „FAS“ deutlich verloren, ging es für „Handelsblatt“, „Zeit“ und „Freitag“ bergauf.

  5. Ex-„Handelsblatt“-Chefredakteur Hans-Jürgen Jakobs geht in den Ruhestand

    Hans-Jürgen Jakobs, ehemaliger Chefredakteur der Wirtschaftszeitung „Handelsblatt“ und bis zuletzt Autor des „Morning Briefings“ der Zeitung, geht in den Ruhestand. Die Autorenschaft des Newsletters gibt er in die Hände zweier Kollegen.

  6. Metaverse Streitgespräch

    Die treibende Kraft für das Metaverse ist B2B

    Im Februar veröffentlichte Sebastian Matthes, Chefredakteur des „Handelsblatt“ einen Kommentar, in dem er sehr kritisch mit dem Metaverse ins Gericht ging. Mark Wächter, der Vorsitzende des Ressorts Metaverse beim BVDW, stellt ihn in Düsseldorf zur Rede.

  7. Sven Afhüppe, Deutsche Bank

    Ärger für Ex-„Handelsblatt“-Chef Afhüppe bei der Deutschen Bank?

    Deutsche Bank-Chef Christian Sewing hatte Sven Afhüppe 2021 zum Leiter für politische Angelegenheiten weltweit berufen. Bislang tauschte sich der langjährige Chefredakteur des „Handelsblatts“ direkt mit Sewing aus. Nach einem Umbau der Abteilungen hat sich das geändert. Was bedeutet das für Afhüppe?

  8. Die Bundesliga geht wieder los

    DFL erwägt Teilverkauf der Bundesliga-TV-Rechte

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) erwägt wohl einen Teilverkauf der Bundesliga-Fernsehrechte an einen Investor. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf „Finanzkreise“. Die Rechte könnten dem Unternehmen hohe Einnahmen bescheren.

  9. LAE 2022: „Handelsblatt“ und „Zeit“ größte Crossmedia-Gewinner

    Die neuesten Zahlen der LAE 2022 zeigen: Online-Reichweiten wachsen bei den Entscheidern, Print-Reichweiten schrumpfen. Unter dem Strich legen die meisten Titel bei der Crossmedia-Reichweite zu, vor allem für „Handelsblatt“ und „Zeit“ ging es nach oben. Verloren haben hingegen u.a. „Der Spiegel“ und die „Wirtschaftswoche“.

  10. Gabor Steingart dehnt sein Mediengeschäft auf Europa aus

    Gabor Steingart steuert europaweit auf Expansionskurs. Der Medienunternehmer hat sich frisches Kapital besorgt, um den Bau seines zweiten Medienschiffs, die Pioneer Two, zu finanzieren. Damit kann er jetzt außerhalb Deutschlands Live-Journalismus betreiben.