1. Deutsches Team verabschiedet sich von 8,48 Mio. Fans in die Länderspiel-Pause, Sat.1 floppt mit dem einstigen Megahit "Navy CIS"

    Das letzte Fußball-Länderspiel des deutschen Männer-Teams im Jahr 2018 hat nochmal eine beachtliche Menge an Zuschauern vor die Fernseher gelockt: 8,48 Mio. sahen das 2:2 gegen die Niederlande im Ersten – ein stolzer Marktanteil von 27,3%. Erfolgreichster direkter Konkurrent war der ZDF-Krimi „Solo für Weiss“ mit starken 4,88 Mio. Zuschauern und 14,9%, im jungen Publikum kam das „Bauer sucht Frau“-Special dem Fußball am nächsten.