1. Hacker-Angriff auf SZ-Magazin: Daten von 200.000 Nutzern wurden gestohlen

    Die Website des SZ Magazins wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Die Hacker erhielten über den Datenbankserver des Magazins Zugriff auf Profil-Daten von rund 200.000 Nutzern. Der Verlag hat Strafantrag gegen Unbekannt gestellt.

  2. Datenleck oder Hackerangriff? DuMont schaltet Webauftritte von Express, Mopo, Kurier und Co. ab

    Die Online-Auftritte der DuMont-Medien sind offenbar Opfer eines Hackerangriffes geworden. Das teilte das Unternehmen am Sonntag mit. Man habe die betroffenen Systeme abgeschaltet. Die Seiten, Express.de, Mopo.de, der Online-Auftritt des Berliner Kurier sowie des Kölner Stadt-Anzeigers und der Berliner Zeitung, sind nicht mehr erreichbar. Auch Sicherheitsmängel können eine Rolle gespielt haben.