1. Nobelpreisträger Günter Grass ist mit 87 Jahren gestorben

    Günter Grass ist tot. Wie der Steidl-Verlag vermeldete, starb der deutsche Autor am Montagmorgen im Alter von 87 Jahren in einer Lübecker Klinik. Dort sei er einer Infektion erlegen. Grass war Nobelpreisträger für Literatur und einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart.