1. „Grüne Wochen“: Gruner + Jahr schickt Chefredakteure auf zweiwöchige Erkundungs-Sause

    Eigentlich ist die Grüne Woche eine Ernährungs- und Landwirtschaftsmesse in Berlin. Bei Gruner + Jahr bekommt der Begriff Mitte Mai eine neue Bedeutung. Der Verlag schickt seine 20 Chefredakteurinnen und Chefredakteure vom 8. bis 19. Mai auf Klassenfahrt, bzw: Recherchereisen. Das hat G+J-Produktvorstand Stephan Schäfer Horizont erzählt. Während die Chefs herumreisen, sollen die Redaktionen daheim „neue Formen der Zusammenarbeit“ ausprobieren.