1. TV-Briefing für Medienmacher: Grimme Preise und Giovanni di Lorenzo bei „3nach9“

    Auch diese Preisverleihung muss ohne Ryan Gosling auskommen. Aber immerhin hat diesmal keine Agentur das Kommen des US-Stars versprochen. Auch keine Fake-Agentur. In Marl werden die Grimme Preise verliehen. 3Sat zeigt den Event. Was Medienmacher sonst noch heute Abend im TV interessieren dürfte und wer zu Gast bei Giovanni di Lorenzo und „3nach9“ ist, verrät das MEEDIA-TV-Briefing.