1. Grey verliert kreative Doppelspitze

    Grey Germany verliert seine beiden Executive Creative Directors Kerstin Correll und Denis Rätzel. Dabei war Rätzel erst vor wenigen Wochen zu der WPP-Networkagentur gekommen. Jetzt sucht Grey unter President und CCO Francisca Maass eine Nachfolge. Das bestätigt die Agentur auf Anfrage von MEEDIA.

  2. Grey holt Anja Schüling als Strategiechefin

    Anja Schüling startete am Dienstag nach Ostern als Managing Director Strategy im Leitungsteam von Grey Germany. Bei der Networkagentur, die sich seit drei Jahren in einer Transformation befindet, folgt sie auf einen ehemaligen Jung von Matt-Mitarbeiter, der nur wenige Monate im Amt war.

  3. Ogilvy baut Experience-Bereich aus und gewinnt drei hochkarätige Kreations-Talente

    Ogilvy Deutschland befindet sich weiter auf Wachstumskurs und stärkt dafür den Experience-Bereich mit Pascal Rudolf, Asli Sahin, Markus Werner und Esra Gülmen.

  4. Christine Haack neue Personalchefin bei Grey

    Seit Februar 2021 ist Christine Haack Head of Human Resources bei Grey Germany. In Abstimmung mit Francisca Maass (CCO) und Jan-Philipp Jahn (CEO) ist sie für Leitung und professionelle Ausrichtung des Personalbereichs zuständig.

  5. Grey Germany, Grey Consulting und Wildfire übernehmen Lead der globalen Markenkommunikation

    Livinguard hat Grey Europe im Rahmen eines Pitchverfahrens als Leadagentur für die globale Markenkommunikation gewählt.