1. Widerspruch zwecklos: Googles Street View Autos fahren ab sofort wieder durch Deutschland

    Ab dem 1. Dezember fahren Googles Street-View-Autos wieder durch Deutschland. Den Anfang machen einige Großstädte. Allerdings können Hausbesitzer aus gutem Grund keinen Widerspruch einlegen. Denn Häuseransichten sind nicht geplant.

  2. Tool macht aus Google Street View einen Großstadtdschungel

    Wer als Großstädter schon länger das Gefühl hat, sich täglich durch einen Dschungel zu kämpfen, der kann das jetzt auch virtuell erleben: Der schwedische Webentwickler Einar Öberg hat ein Tool entwickelt, mit dem Sie in Googles Street View auf Safari gehen.