1. Ende der "Erwachsenen-Aufsicht": Ex-Google-Chef Schmidt gibt Chefposten im Verwaltungsrat auf

    Der langjährige Google-Chef Eric Schmidt gibt den Vorsitz im Verwaltungsrat des Dachkonzerns Alphabet auf. Er wolle sich stärker mit Wissenschaft, Technologie und Wohltätigkeit beschäftigen, erklärte Schmidt am Donnerstag. Er werde Mitglied in dem Aufsichtsgremium bleiben und weiter als Berater aktiv sein, teilte Alphabet mit.