1. Politico vereint US- und Europa-Geschäft

    Die Politico Media Group räumt ihr Portfolio auf. Die bisher voneinander unabhängig agierenden Geschäftszweige in den USA und der EU sollen zusammengelegt werden. Das hat auch personelle Konsequenzen, wie „New Business“ berichtet.

  2. Goli Sheikholeslami wird CEO der Politico Media Group

    Goli Sheikholeslami wird ab Februar 2022 CEO der Politico Media Group. Sie wird zudem Vorsitzende des Gesellschafterbeirats von Politico Europe in Brüssel. Der Ernennung der neuen CEO ging ein landesweiter Auswahlprozess voraus.